photodune-2616812-dews-on-green-leaf-l - Kopie.jpg

Reiki

REIKI ist eine feinstoffliche, intelligente Energie, welche von Gott (einer höheren Macht oder wie immer man sie nennen mag) geführt wird. Diese heilende Energie, die durch das Auflegen der Hände (oder bei Fernbehandlungen mental) ohne zusätzliche Willensanstrengung oder Konzentration weitergeleitet wird, richtet sich auf die Ursache physischer und psychischer Symptome und gleicht sie mit der benötigten Schwingung aus, sodass Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele wieder hergestellt und Ursachen von Krankheit und Leid beseitigt werden können. REIKI wirkt ganzheitlich bei Menschen, Tieren und Pflanzen und fördert das energetische Gleichgewicht. In manchen Fällen haben REIKI Behandlungen zu Spontanheilungen geführt. Oft können körperliche und seelische Leiden, auch von chronisch oder im Endstadium erkrankten Menschen, stark verringert werden. REIKI kann bei jeder Krankheit und allen Formen von Schmerzen angewendet werden und unterstützt als ganzheitliche Methode jegliche andere Art der Therapie.

Behandlung für

Erwachsene und Kinder

energetische Behandlung zur Unterstützung der körperlichen und seelischen Selbstheilung. > Energiespende (direkt, 30 Min) > Ganzkörperbehandlung (direkt, 60-90 Min) > Fernbehandlung Bei Kindern und Senioren kann die Behandlungsdauer kürzer sein.​

Kurse

Reiki - Seminare für den 1., 2. und 3. Grad nach Dr. Mikao Usui. Kleingruppen, max. 4-5 Teilnehmer*innen. Reiki I Einweihung in einer spirituellen Zeremonie zur Verbindung mit der universellen Lebensenergie sowie Vermittlung der notwendigen theoretischen und praktischen Grundlagen. Reiki II Einweihung in 3 Symbole, um Reiki auf mentaler und emotionaler Ebene und jenseits von Zeit und Raum anzuwenden. Reiki III Einweihung in das Lichtsymbol zur Unterstützung deines Weges zur inneren Meisterschaft.

Behandlung für Tiere

Tiere können Schwingungen und Energien noch besser wahrnehmen als Menschen und sind dafür sehr empfänglich. Deshalb tragen Tiere oft viel Last für uns, denn eine empfindsame Tierseele nimmt auch die Probleme in ihrem Umfeld wahr. Die bedingungslose Liebe, mit der unsere tierischen Gefährten ausgestattet sind, ‘zwingt’ sie oft automatisch zum Handeln. Tiere können belastende Energien zwar sehr gut umwandeln, aber manchmal übernehmen sie sich einfach und laden sich zu viel auf. Auch Trauer über den Verlust einer Bezugsperson oder eines geliebten Artgenossen kann das Tier schwächen. Hier kann vor allem REIKI helfen, Energien wieder auszugleichen.  Die Energie kann sowohl direkt bei dir zu Hause oder im Stall als auch durch gezielte Fernbehandlung an dein Tier übertragen werden. 

nächste Kurse siehe hier

Fragen und Anmeldung hier